PiBB Konsenspunke

Konsenspunkte sind konkret fassbare Anliegen der kirchlichen Basis, welche in der Vorbereitungsphase in den Perspektivanalysen der einzelnen Themengruppen formuliert worden sind und nun beim Gespräch mit der Bistumsleitung auf offene Ohren stiessen. Manche dieser Konsenspunkte wurden noch während der Diskussionstagung am 22./23.10.05 so präzisiert, dass sie von beiden Gesprächspartnern voll akzeptiert werden können. Diese Konsenspunkte sind jetzt, wenn vorhanden, den Kurztexten der einzelnen Themengruppen angefügt. Hier sind die Links auf die entsprechenden Dokumente.

Frauen

Frauen ernstnehmen – für eine Emanzipation und
Partizipation aller in der Kirche

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Ökumene

Von konfessionsverschiedenen Partnerschaften lernen

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Liturgie

Feiert die Gemeinde Gottesdienst oder schaut sie etwa nur zu?

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Kommunikation

Sich erklären und verstehen –
eine neue Kommunikationskultur – Einladende Kirche sein

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Diakonie

Seid Täter und Täterinnen des Wortes! – die Diakonie in den Gemeinden aufwerten

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Jugend

Jugend-gerechte Pfarrei und Glaube in der Familie – Wo gibt es das noch und wie kann man es unterstützen?

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Verantwortung für Pfarreien

Die gemeinsame Verantwortung für die Zukunft der Pfarreien (angesichts zunehmenden Personalmangels)

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Ausgrenzung

Ausgrenzung von Menschen (auch von Seelsorgenden) in besonderen Lebensituationen

Kurzfassung und Gesprächsergebnis

Finanzen

Finanzen und pastorale Prioritäten

Kurzfassung und Gesprächsergebnis